D- Wurf vom Altdeutschen Wappen

Unser D- Wurf wurde am 01.11.2011 geboren. Er waren insgesamt 7 Babys, davon 4 Rüden. Leider kam der letzte Kleine 10 Stunden später zur Welt und war schon bei der Geburt tot. So bleiben noch 3 Mädchen und 3 Jungs übrig. Die Babys sind fast rein DDR- Linie, genauer zu 93%. Alle Grauen haben sehr intensive Farben mit deutlichen braunen Abzeichen. Zum ersten mal haben wir auch schwarze Welpen. Unsere Schnuffis haben ausdrucksstarke Köpfe, kräftige Knochen, sind kompakt gebaut und haben dichtes Wuschelfell.
Meine Angel ist mit rund 3 Jahren zum ersten mal Mutter geworden und kümmert sich sehr fürsorglich um ihren Nachwuchs. Als Rüden habe ich einen stattlichen Partner ausgesucht- Eron. Beide Eltern sind gesund, haben einen tollen Familienhundcharakter, super Farben und sind anatomisch sehr ansprechend. Wir erwarten muntere Familienhunde, welche sich auch gut für Hundesport eignen. Ich freu mich riesig über Angel's erste Babys, bin begeistert und sehr angetan von ihnen.

 

Fotos: gesamter Wurf, Welpen einzeln, Vorgeschichte (Verpaarung, Trächtigkeit, Geburt)

  • Welpen

Rüden

Darko

Dusty

Diego

Hündinnen

Daisy

Dina

Doro

  • Geburtstabelle
Nr.
Uhrzeit
Geschlecht
Gewicht in g
Farbe
1
13:33
Hündin
514
grau
2
14:27
Rüde
478
schwarz
3
15:32
Rüde
538
grau
4
15:59
Rüde
506
grau
5
18:01
Hündin
499
grau
6
21:53
Hündin
527
grau
7
08:57
Rüde
496
schwarz

 

  • Wurmkuren: 3 mal
    • 16.11.+ 17.11.+ 18.11.
    • 04.12.
    • 18.12.2011
  • Zuchtwart: 09.12.11 Kontrolle jeder Welpe, Chip setzen, Kontrolle Mutter und Umfeld
  • Tierarzt: 21.12.11 Gesundheitszeugnis jeder Welpe, 5 fach impfen
  • Übersicht
Nr.
Geschlecht
Halsband
Status
genaue Farbe
Name
2
Rüde
grün
abgeholt
schwarz
Darko
3
Rüde
silber/ beige
abgeholt
grau- braun
Dusty
4
Rüde
blau
abgeholt
schwarzgrau- braun
Diego
7 Rüde - Totgeburt schwarz -
1 Hündin rosa lila/ kupfer abgeholt dunkelgrau- braun Doro (Emmi)
5 Hündin apricot/ orange abgeholt schwarzgrau- braun Daisy (Gismo)
6 Hündin rot abgeholt schwarzgrau- braun Dina (Dari)
  • Infos zu den Eltern

Eron of Heartland

91%  DDR

Alpha Angel vom Altdeutschen Wappen

94% DDR

Eron of Heartland, gen. Eron Alpha Angel vom Altdeutschen Wappen, gen. Angie

Beschreibung: Eron hat ein offenes Wesen,  ist temperamentvoll und hat viel Beutetrieb. Auf dem Hundeplatz (Obidience) macht er seine Sache sehr gut. Zuhause lebt Eron friedlich im Rüdel und spielt mit dem Nachwuchs. Er zeigt sich menschenfreundlich und selbstsicher in fremder Umgebung. Eron hat eine ansprechende Anatomie und seine Farbe ist wunderschön. An ihm besticht sein breiter, ausgeprägter Rüdenkopf. Er ist kräftig gebaut, hat gutes Fell, ist ausdrucksstark und gesund.

Beschreibung: Angel ist an allem interessiert, verschmust, anhänglich und ausgeglichen. Sie ist überall mit dabei und hat auch auf dem Hundeplatz ihren Spaß. Angel ist drinnen ruhig und absolut angenehm, draußen zeigt sie sich sehr lauffreudig und kraftvoll.
Sie hat eine tolle Farbe, ist breit und kräftig gebaut, hat einen ausdruckssvollen Kopf, starke Knochen, viel Fell, super Gänge, einen geraden Rücken und eine gute Kruppe. Angel ist umgänglich, robust und gesund.

Gesundheit: HD normal, ED frei Gesundheit: HD normal, ED frei , OCD frei, PL frei, DM negativ, Rücken (Wirbelsäile) gesund
Farbe: schwarz-braun Farbe:schwarz-grau-braun
Größe/ Gewicht: 67cm/ 43kg Größe/ Gewicht: 57cm/ 31kg
WT: 22.02.2009 WT: 15.11.2008
Abstammung: 91% DDR Abstammung: 94% DDR
Zuchttauglichkeit: bestanden Zuchttauglichkeit: bestanden, ZB: V
Körung: bestanden Kkl 1
Ausstellungen: V1 (von 13 Rüden); Best in Show 3.Platz + Junior 1. Platz Ausstellungen: 13 x V1, Best in Show 1.+ 3 x 2. Platz
Championate: keine Championate: Nationales-, Internationales-, Ehren-, Österreich-, Europa-, Gebrauchshund- Championat, Silberner Wolf
Prüfungen: Gehorsamsdiplom A Prüfungen: BH, AD, BGVP
DNA Profil: erstellt DNA Profil: erstellt

Vater Eron

Mutter Angel

  • Abschiedsbilder
    • Darko: ausgezogen am 24.12.11, wohnt nun in der Schweiz bei 2 Springer Spaniels, der Name bleibt
    • Dina: ausgezogen am 25.12.11, wohnt nun in Holland bei ihrer Schwester Beauty (Esra), neuer Name ist Dari

    • Diego: ausgezogen am 26.12.11, wohnt nun in 41844 Wegberg bei einer schwarzen Altdeutschen Schäferhündin, der Name bleibt

    • Dusty: ausgezogen am 10.01.12, wohnt nun in 94522 Haidlfing mit einer Schäferhündin und einer Katze, der Name bleibt

    • Doro: ausgezogen am 15.01.12, wohnt nun in 85375 Neufahrn, sie heißt nun Emmi

    • Daisy: ausgezogen am 18.01.12, wohnt nun in 93099 Mötzingen, neuer Rufname ist Gismo

Hei... oder: Gib mir Fünf!
Schallbild 34.Tag
Wurfabnahme, Welpenkontrolle

Meine D- Schnuffis sind alle in fürsorgliche Hände vermittelt worden. Sie freuen sich über liebevolle Zuwendung und viel Spaß mit ihren neuen Familien. Alle sind Familienhunde wohnen im Haus, haben viel Platz im Garten und immer ihre Menschen um sich. Die meisten Babys gehen in die Welpengruppe einer Hundeschule. Diego kann sich später im Hundesport austoben und wenn alles klappt steht er als Deckrüde zur Verfügung. Dina und Doro werden wahrscheinlich kastriert werden. Bisher sind alle neuen Besitzer sehr zufrieden mit ihnen Welpen.
Ich wünsche allen meinen Babys ein supertolles Leben und meinen lieben Welpenkäufern viel Spaß mit ihren Schützlingen.

Krazy Inka
Druckversion Druckversion | Sitemap
© vom Altdeutschen Wappen